Fokussiert, reduziert, hochwertig: die neue Sachlichkeit


Die Reduzierung aufs Wesentliche kann wohltuend sein: Sie schafft Klarheit, Großzügigkeit und Weite. Edle Materialien, ausgesuchte Stoffe und ein feines Farbspiel feiern die Essenz des Einrichtens und strahlen Wertigkeit aus. Kontraste wirken dabei in vielerlei Hinsicht als Stilmittel: Das dunkle Highboard zeigt klare Kante vor weißer Wand, die Tischplatte aus Nussbaum ruht auf schwarzem Stahl und zum zeitlos schönen Feinsteinzeug am Boden gesellt sich ein modisches Wandbild mit Wow-Effekt. Diese Details machen die Möbel und Produkte so besonders – und den Look perfekt:

Ein Tisch als Statement: Esstisch TAPE

Tisch TAPE setzt ein Statement. Seine Platte aus massivem Nussbaum zeigt in markanter Baumkantenoptik, woher der Werkstoff kommt: aus dem Wald. Die vier Außenkanten der zweigeteilten Tischplatte sind der natürlichen Form der Baumrinde nachempfunden. Ganz so, als kämen die Platten direkt vom Sägewerk. Die tragenden Stahlwangen bilden einen farblichen und materiellen Kontrast, der spannend wirkt und die Wertigkeit des Möbels unterstreicht. Eine weitere Besonderheit: Die feine Fuge der Tischplatte setzt sich in den Stahlwangen als Lasercut fort. Nussbaum oder Eiche, zweigeteilte oder durchgängige Tischplatten sowie fünf Tischgrößen bis drei Metern Länge stehen zur Wahl.

Weiche Schale, starker Stil: Polsterstuhl COSY

Wie grüne Blätter reihen sich die Stühle COSY um den Nussbaum-Tisch. Dabei spielen die Polsterstühle mit Stoffen in unterschiedlichen Farbnuancen und Strukturen. Ein Kunstgriff, der für optische Varianz am Esstisch sorgt. In diesem Fall simulieren die Stoffe „Funchal grün“ und „Faro smaragd“ den Chlorophyll-Ton der Natur. Das Vierfußgestell aus Metall wirkt schlicht und sachlich. Praktisch: Gegen Aufpreis kann diese Gestell-Variante mit einer Drehfunktion und/oder einer leichten Wippfunktion ausgestattet werden. Beides macht das Sitzen am Tisch auf Dauer noch bequemer.

Maximalismus trifft auf Minimalismus: Highboard MINO

Hinter Türen und in Schubläden räumt das Highboard MINO richtig auf. Die geschlossene Front vermittelt Ruhe, der anthrazitfarbene Lack Eleganz, und das kompakte Format lässt der Wand noch Luft zum Atmen. Die Gleiter unter dem Möbel sind höhenverstellbar und gleichen Unebenheiten im Boden aus. Besondere Details: die angefasten Rahmenkanten der Einschübe und das Ambientelicht an der Rückwand. Letzteres betont die Form des Highboards selbst dann, wenn es Ton in Ton mit der Wand verschmilzt. Gut zu wissen: Wer es lieber etwas rustikaler mag, kann bei MINO puristischen Lack auch mit Akzenten in Eichenholz kombinieren.

Zeitlose Optik trifft auf Mode für die Wand: das Ambiente

Zeitlose Stein- oder Betonoptiken sind bei Fliesen immer eine gute Wahl. Schließlich wird das Feinsteigzeug verklebt und bleibt lange liegen. In diesem Fall imitiert die Fliese URBAN im Farbton „Sand“ den rauen Charme von Beton täuschend echt und schafft eine robuste Grundlage im Industrie-Look. Farbenfrohe Mode bringt GEOMETRY an die Wand. Der Digitaldruck fungiert als Eyecatcher im Raum, ohne diesen zu erschlagen. Wie das gelingt? Weiße Wände und die weiße Decke bilden den Rahmen und ein neutrales Gegengewicht. Außerdem spielen Stühle, Tisch und Accessoires wunderbar mit den Nuancen der Tapete. Gefällt das Motiv eines Tages nicht mehr, kann der Digitaldruck in ganzen Bahnen wieder von der Wand gelöst werden. Minimalistische Geradlinigkeit sowie maximale Flexibilität bei der Lichtgestaltung garantiert das Schienensystem LINA: spezielle Spots und Pendelleuchten können hier an jeder x-beliebigen Stelle eingesetzt werden.


Geradliniges Design, hochwertige Materialien, spannende Kontraste und besondere Details sind die Essenz der neuen Sachlichkeit.

Esstisch Tape
Farbe: dunkelbraun | Größe: 110x250cm

Digitaltapete Geometry
Farbe: bunt

UVP 101,95 €*
Highboard Mino
Farbe: Lack schiefergrau matt

Mobile Tischleuchte Kia
Größe: 35cm

UVP 149,90 €*
Stuhl Cosy
Farbe: blau-grün

Bodenfliesen Urban sand
Farbe: dunkelbeige | Größe: 60x60x0.8cm

Stuhl Cosy
Farbe: braun

Anmeldung zum Newsletter der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion