Vollbildmodus
Schoener-Wohnen-Trendfarbe-Terracotta
Vollbildmodus
Schoener-Wohnen_Trendfarben-MAROKKO-TERRACOTTA-Stuhl-COSY
Vollbildmodus
Schoener-Wohnen-Trendfarbe-Jungle
Vollbildmodus
Schoener-Wohnen_Trendfarbe-MAROKKO
Vollbildmodus
Schoener-Wohnen_Trendfarbe-MAUI
Vollbildmodus
Schoener-Wohnen-Trendfarben-MAUI-und-FINCA
Vollbildmodus
Schoener-Wohnen-Trendfarbe-FINCA
Vollbildmodus
Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY
  • Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY
  • Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY
  • Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY
  • Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY
  • Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY
  • Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY
  • Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY
  • Schoener-Wohnen-Trendfarbe-DREAMY

Die neuen Trendfarben der Saison!

Plötzlich sind sie überall: tiefes Grün, warmes Rostrot, gedecktes Rosa, lichtes Grau, helles Blau und sanftes Beige. Die Mode gibt in diesem Fall den Ton an. Danach geht es meist ganz schnell vom Laufsteg ins Wohnzimmer. Wir verlieben uns nämlich in Farben, die wir täglich um uns herum sehen. Sie werden schnell zum Zeitgeist und zum Must-have in allen Lebensbereichen. Manche begleiten uns ein paar Jahre, andere nur eine Saison. Wie die aktuellen Lieblingsfarben aussehen, welche Wirkung sie entfalten und wie man sie alleine und in Kombination einsetzt, das verraten wir Ihnen hier.

Welche Farbe passt zu mir? Was Farben alles können

Tolle Töne sind nicht nur ein wichtiges Gestaltungselement beim Einrichten, sie strahlen auch Stimmungen aus. Rot regt an. Blau beruhigt. Grün ist die pure Lebensfreude, während Beige uns erdet. Das empfinden übrigens alle Menschen gleich. Der Grund: Farben rufen Erinnerungen und Emotionen wach und setzen Assoziationen in Gang. Betreten wir einen rostrot gestrichenen Raum, denken wir gleich an die Sonne am Mittelmeer und empfinden Wärme. Wer in eine blaue Wohnwelt eintaucht, hört das Rauschen des Meeres und spürt förmlich eine frische Brise. Lassen Sie die Stimmung von Farben in Ruhe auf sich wirken und entscheiden sich dann für den passenden Ton, der die richtige Atmosphäre in Ihre Räume bringt! Wir zeigen Ihnen die passenden SCHÖNER WOHNEN Trendfarben!

Comeback des Jahres: Trendfarbe TERRACOTTA

Terracotta, die italienische Bezeichnung für gebrannte Erde, verrät, was man sich mit der Farbe an die Wände streicht: einen angenehmen Rostton und ganz viel Sinnlichkeit. Die Trendfarbe bringt damit das Beste der mediterranen Gartenkeramik zurück nämlich ein warmes Wohngefühl. Trendfarbe TERRACOTTA holt das Mittelmeer ins Haus, regt wie alle Rotnuancen die Sinne und sogar den Appetit an, hellt die Stimmung auf und treibt die Temperatur im Raum nach oben.

Wer Möbel in hellen Hölzern, kühlem Metall oder weißem Lack vor eine Wand im Terracotta-Ton stellt, erzielt einen schönen Farbkontrast und macht die Wandfarbe zur Bühne.

Natürlich grün: Trendfarbe JUNGLE

Lindgrün, Apfelgrün, Grasgrün – wer an Grün denkt, denkt an die Natur und die liegt uns im Moment besonders am Herzen. Sicherlich ein Grund, warum neben der Monstera auch die grüne Wandfarbe wieder in unsere Wohnungen findet. Grün ist der zur Farbe gewordene Optimismus. Grün ist die Hoffnung. Grün macht uns glücklich, weil wir die Hauptfarbe der Vegetation mit Leben verbinden.

Frische Grüntöne beleben, dunkle Grüntöne beruhigen. Das satte Grün unserer Trendfarbe JUNGLE bietet Erholung pur und eine Prise Exotik. Es lässt uns zu Hause durchatmen, verbreitet aber auch Opulenz, rückt wie alle tiefen Töne Wände zusammen und suggeriert so Geborgenheit. Mit seinen vielen positiven Eigenschaften tut es uns in jeden Raum gut.

Rosige Aussichten: Trendfarbe MAROKKO

Wer einmal durch Marrakesch geschlendert ist, weiß: Das Land in Nordafrika ist ein Fest der Farben. Und Rosa gehört dazu. Jetzt kommt die Wandfarbe MAROKKO und unsere Trendfarbe hat nichts von einem Kleinmädchentraum, aber ganz viel von der Lebensfreude der Nordafrikaner und der Wärme dieses Landstrichs. Das neue Rosa ist dezent, gedeckt und erwachsen. Manchmal ist weniger mehr, doch beim gedämpften Rosa von MAROKKO muss man nicht sparen. Den Ton streichen wir großflächig an die Wand. Er schmeichelt den Augen und der Einrichtung und passt zu vielen Wohnstilen.

Lust auf Meer: Trendfarbe MAUI

Aloha Hawaii! Sie müssen nicht 15 Stunden fliegen, um im Pazifik abzutauchen. Sie können den Sprung ins Wasser auch in Ihren vier Wänden wagen und zwar mit der Trendfarbe MAUI. Das Graublau von MAUI ist in Sachen Wohnen ein Hybrid. Der Blauanteil suggeriert Frische, der Grauanteil lässt die Farbe zurückhaltend wirken.

Helles Blau wirkt freundlich und erinnert an Ferien in der Ferne. Das flexible MAUI ist wunderbar kombinierbar mit allen Wohnstilen und vielen Materialien im Raum. Und es öffnet in seiner Leichtigkeit Räume und lässt sie größer wirken. Blau entspannt, das ist auch bei MAUI so. Der sanfte Blauton von MAUI wirkt fürs Auge immer angenehm. In Kombination mit dem lichten Grau von DREAMY und dem warmen Beige von FINCA entsteht in Räumen eine helle Sommerstimmung.

Mediterranes Lebensgefühl: Trendfarbe FINCA

Sonne, Stein, Staub – der Sandton FINCA trägt alles in Haus, was wir am Urlaub im Süden lieben: Wärme, Licht und Lebensfreude. Das warme Beige gehört zu den natürlichen Tönen und damit zum modernen Landhaus-Stil wie die Sonne in den Sommer. Es erzählt von Sand und Steinen, von der Natur und dem einfachen Leben und verbreitet eine entspannte Stimmung. Unsere Trendfarbe FINCA gehört zu den leisen Tönen und die tun bei Wohnen einfach gut.

FINCA ergänzt die aktuellen Trendfarben perfekt. Der Farbton verstärkt die mediterrane Ausstrahlung von TERRACOTTA. MAUI bringt er zum Strahlen, dem verspielten MAROKKO verleiht er mehr Sachlichkeit, dem tiefen JUNGLE mehr Helligkeit und dem sachlichen Grau von DREAMY mehr Sinnlichkeit.

Der Alleskönner Grau: Trendfarbe DREAMY

Grau zählte schon im vergangenen Jahr zu den Farbfavoriten und begeistert jetzt mit einem neuen Ton! Das lichte Grau von DREAMY lässt uns träumen. Warum? Grau ist nicht gleich Grau. Mal hat es einen Stich ins Grüne, mal ins Blaue, mal ins Gelbe. DREAMY nicht, die graue Schattierung ist nicht warm, nicht kühl, sie ist schön schlicht. Und wenn man ganz genau hinschaut, dann erinnert DREAMY an Beton. Der angesagte Industrie-Chic ist auch ein Grund, warum wir Grau gerade so grandios finden

Langweilig ist das überhaupt nicht, sondern praktisch. Denn Trendfarbe DREAMY passt zu jedem Sofa, zu jeder Schrankwand und jeder Kissenfarbe von grau bis bunt. Das macht das Einrichten mit DREAMY einfach.

TERRACOTTA, MAUI, FINCA, MAROKKO, JUNGLE und DREAMY – ganz klar unsere Trendfarben sind gut gegen Fernweh. Ab sofort können Sie sich einen der neuen Farbtrends und Ferien-Feeling an die Wand streichen!