Vollbildmodus
So_zieht_Genuss_ein_1
Vollbildmodus
So_zieht_Genuss_ein_2
  • So_zieht_Genuss_ein_2
  • So_zieht_Genuss_ein_2

SCHÖNER WOHNEN-Kollektion

So zieht Genuss ein

Wo treffen wir uns heute? Im Esszimmer. Da stehen Tisch und Stühle, da ist Raum für Genuss und Gespräche. Warum also nach dem Essen die Tafel aufheben? Wir bleiben einfach sitzen, lassen die Gläser stehen und freuen uns über die Zeit mit Familie und Freunden.

Während das Wohnzimmer mit Sofa und Sessel die Rolle des Rückzugsorts übernimmt, wird das Esszimmer salonfähig. Was bedeutet das für die Möbel? Der Esstisch muss flexibel sein, die Tischplatte einiges vertragen, die Stühle möchten wir bequem gepolstert, die Stimmung sollte einladend sein. Doch bevor Sie Atmosphäre schaffen, gilt zu klären, wie viel Platz Sie haben. Das Raumangebot bestimmt das Zentrum: den Tisch. Quadratisch, rechteckig oder rund, feste Platte oder flexibler Auszug? Das ist meist keine Frage des Geschmacks, sondern von Funktion und Architektur. Genau wie auch Stauraum für Geschirr, Gläser und Besteck gebraucht wird. Möbel, die flexibel auf Bedürfnisse reagieren, deren Formate und Formen nicht raumgreifend und die so schön wie funktional sind, garantieren, dass Ihr Esszimmer ein beliebter Treffpunkt wird.