Vollbildmodus
2017_09_SW_Bau_9_HS_002_b
Vollbildmodus
2017_09_SW_Bau_9_Still_2_001_b
Vollbildmodus
2017_09_SW_Bau_9_Still_3_001_b
Vollbildmodus
2017_09_SW_Bau_9_Still_4_001_b
  • 2017_09_SW_Bau_9_Still_4_001_b
  • 2017_09_SW_Bau_9_Still_4_001_b
  • 2017_09_SW_Bau_9_Still_4_001_b
  • 2017_09_SW_Bau_9_Still_4_001_b

SCHÖNER WOHNEN-Kollektion

MODERN: Einfach gut schlafen

Wir räumen jetzt mal mit dem Vorurteil auf, dass voluminöse Boxspringbetten nicht in kleine Schlafzimmer passen. Das geht sogar sehr gut, wenn von der Wandfarbe über Vorhänge, Teppichboden bis zum Bett vornehme Blässe den Ton angibt. Sie weitet den Raum und schafft optisch Stille. Und das Ganze sieht dann auch noch himmlisch aus.

BOXSPRINGBETT - Die Knopfheftung von „Eterno“ beruht auf einer traditionellen Technik, die den Stoff fixiert und dabei das Betthaupt in gleichmäßige Quadrate teilt. Metallstege in Schwarz oder Chrom fassen das Kopfteil an beiden Seiten ein.

KOMMODE - „Janne“ kombiniert einen Korpus aus Eichenholzfurnier mit lackierten Fronten und kleinen Schlaufen aus Naturleder als Griffe. Sechs Kommoden in unterschiedlichen Breiten und mit Schubladen oder Türen bieten praktischen Stauraum im Schlafzimmer.

TEPPICHBODEN  - „Platinum“ ist eine von acht Qualitäten mit je zwölf Farben aus unserer Velours-Kollektion. Je höher der Flor und die Preisklasse, desto flauschiger ist die Oberfläche des textilen Bodenbelags.

WANDFARBE - Amsterdam steht für Design, die Stadt modernisiert sich laufend. Das neueste In-Viertel ist Westerpark, wo sich Alt und Neu die Hand reichen. Die Aufgeschlossenheit hat eine Farbe: der Cremeton von „Westerpark". Es ist respektvoll, modern und gut gelaunt.

Weitere Informationen und das gesamte Extra zum Thema "Schlafen" finden Sie hier.