Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN_Dschungellook_WOhnzimmer
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN_Tapete_Leaves_gruen
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN_Tapete_LEAVES
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN_Tisch_Yoris
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN-Sessel_Glove
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN-Tisch_Yoris_nah
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN-Leuchte_Calla
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN-Leuchte_Calla_Natur
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN-Fliesen_Royal_Stone
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN-Kissen
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN-Kissen_Decke
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN_Teppich_Alessa
Vollbildmodus
SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige
  • SCHOENER-WOHNEN-Teppich-Galya-beige

Wohntrend: Dschungel-Feeling

Sie sind fremd und geheimnisvoll. Und sie haben einen weiten Weg hinter sich. Exotische Schönheiten aus fernen Ländern stehen beim Wohnen gerade hoch im Kurs. Vielleicht weil sie den Zauber des Reisens in unser Zuhause bringen. Monstera-Blätter, Bambus-Geflecht und das Grün des Regenwalds nehmen uns vom Sofa aus mit in den Dschungel. Wir zeigen Ihnen, wie man mit den Produkten der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion dezent exotische Akzente setzt.

Unterm grünen Blätterdach: tropische Tapetenmuster

Man kann sich eine Monstera im Blumentopf aufs Sideboard stellen. Oder man ist etwas mutiger und klebt sich das markante Blatt der exotischen Schönheit in regelmäßigem Rhythmus an die Wand. Wer sich die Tapete LEAVES an die Wand tapeziert, kann unterm Blätterdach von der Ferne träumen, bekommt eine spannende Bühne für seine Möbel und holt sich ein bisschen Exotik und ganz viel Ferien-Feeling in Räume. Und das beste: LEAVES spielt mit der Wahrnehmung. Das Motiv der tropischen Monstera-Blätter ist nämlich nicht nur gedruckt, sondern zusätzlich in die Oberfläche geprägt. Dadurch erscheint es fast dreidimensional. Sie finden das satte Blaugrün zu üppig? Tapete LEAVES gibt es auch in Hellgrün, Sepia oder in zarten Graunuancen.

Praktisch und einfach: Vliestapeten tapezieren

Das Tapezieren geht dank des modernen Vliesmaterials der Tapete übrigens erstaunlich leicht: Die trockene Tapete kommt Bahn für Bahn an die eingekleisterte Wand und wird mit Druck fixiert. Vorteile: stundenlanges Einweichen der Tapete entfällt, sie reißt und schrumpft nicht und kann, falls nötig, als ganze Bahn wieder vom Grund gelöst werden.

Bequeme Lounge für Abenteurer: Sofa STAGE und Sessel GLOVE

Auch Abenteurer brauchen mal eine Pause. Besonders gern verbringt man diese auf Sofa STAGE, denn dank seiner Sitztiefenverstellung passt es sich manuell oder motorisch auf Ihr persönliches Komfortempfinden an. Die Kombination aus Eichenholzrahmen, anthrazitfarbenen Metallkufen und dem edlen Bezug im Leder „Movini silver“ machen STAGE zu einer ganz besonderen Wohlfühllounge. Als Exot gesellt sich der Sessel GLOVE im Stoff „Velvet rosewood“ dazu. Na dann: hinsetzen, entspannen und vielleicht schon vom nächsten Ausflug in die Wildnis träumen.

Mit Elefanten auf Safari: Couchtisch YORIS

Unser Couchtisch YORIS in stilisierter Elefantenform ist ein echtes Schwergewicht: aus massiver gebürsteter Kerneiche bringt er ordentlich was auf die Waage. Optik und Haptik sind dafür einmalig schön: natürlich, ursprünglich, rustikal. Praktisch: Wenn alle gepolsterten Sitze besetzt sind, wird YORIS kurzerhand zum Hocker.

Exotisches Flair: Leuchten aus geflochtenem Bambus

Bricht die Dämmerung herein, wird es im Dschungel-Camp so richtig gemütlich. Dann zaubert die Rattanleuchte CALLA nämlich ein filigranes Spiel aus Licht und Schatten an die Wand. Doch auch tagsüber ziehen die geflochtenen Schirme aus hellem Bambus alle Blicke auf sich. Ob als Stehleuchte mit Dreibein-Stativ oder als Pendelleuchte: CALLA verbreitet dekoratives Ethno-Flair und darf in keinem exotischen Ambiente fehlen.

Auf festem Terrain: robuste Feinsteinzeugfliesen 


Wanderstiefel, Trekkingsandale oder spitze Absätze – ein waschechter Feinsteinzeugboden verkraftet alles. Die SCHÖNER WOHNEN-Fliesenserie ROYAL STONE zeigt leichte Marmorierungen und bildet Naturstein auf seine schönste Weise nach. Prima Nebeneffekt bei tropischen Temperaturen: Die Fliesen, die Wärme gut leiten, fühlen sich angenehm kühl an, wenn die Fußbodenheizung ausgeschaltet ist.

Die Farben der Wildnis: Textilien und Teppiche von Beige bis Grün

Grün ist die Farbe der Vegetation, sie steht für Neubeginn, für Wachstum und Natürlichkeit und schenkt uns als Farbtupfer in der Wohnung neue Energie. Unsere kuschelige Kissenhülle IDA zeigt ein Blattmotiv in Boucléstickerei, LINN und OLE spielen mit organischen Formen, während LINO einfarbig Bett oder Sofa ziert. Das Strickplaid LIV macht mit dem gleichnamigen Kissen gemeinsame Sache und legt sich schick in salbeigrüne Falten. Unser handgewebter Viskose-Teppich ALESSA passt im Cremeton perfekt ins natürliche Wohnzimmer-Ambiente, harmoniert zu den hellen Bambus-, Holz- und Fliesentönen im Raum. Alternativ würde sich auch das Teppich-Flachgewebe GALYA im Sisal-Look optisch gut ins Dschungel-Ambiente einfügen. GALYA ist pflegeleicht, strapazierfähig und darf sogar unter dem Esstisch liegen.